Team

Uns war schon immer die zentrale Bedeutung eines hochmotivierten, engagierten und fachlich qualifizierten Teams bewusst. Das Kernpersonal besteht daher aus Universitäts- und Hochschulabsolventen und wird von leistungsstarken Fachkräften unterstützt. Durch die Interdisziplinarität des Teams ist eine stets umfassende und kompetente Betreuung unserer Kunden gewährleistet.

Dr. Ing. Rudi BertagnolliIngena
+39 0471 324750rudi.bertagnolli@ingena.info

Ingenieur, wurde in Meran (BZ) am 14.09.1974 geboren, wohnhaft in Jenesien, zweisprachig (Deutsch, Italienisch). Studierte an der Universität Trient Ingenieurwesen: „Ingegneria per l’Ambiente ed il Territorio” (Diplomprüfung 2001).
Die Diplomarbeit mit dem Titel: “The environmental impact statement in New York– USA Methologies and Issues Case study: The Croton Water Treatment Plant” verfasste er in New York.

Beruflicher Werdegang:

14.04.2005 – heute: Er ist als Geschäftsführer der Planungsgemeinschaft in.ge.na. in Bozen als Ingenieur tätig und leitet die Tiefbauabteilung des Büros. Weiters tritt er häufig als Parteisachverständiger in Streitfällen auf.

Von 2001 – 2005 war er bei der Ingenieurgemeinschaft Baubüro in Bozen angestellt, wo er Erfahrung sammeln konnte bei zahlreichen Projekten im Hoch- und Tiefbau.

2001 Staatsprüfung und Eintragung in das Berufsalbum der Ingenieure der Autonomen Provinz Bozen.

Dipl. Ing. Mag. Bernhard EichhornIngena
+43 (0)512 583710 10bernhard.eichhorn@ingena.info

Ingenieur und Geologe, wurde in Nürnberg (D) am 21.06.1959 geboren, in Innsbruck wohnhaft, deutsche Muttersprache. Er studierte an der Universität Innsbruck Geologie (Diplomprüfung 1991) und in weiterer Folge auch Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Wasserbau und Geotechnik (Diplomprüfung 1999).

Beruflicher Werdegang:

14.04.2005 – heute: Er ist als Geschäftsführer der Planungsgemeinschaft in.ge.na. in Innsbruck tätig, von wo aus er die geologisch-geotechnisch sowie die konstruktive Abteilung des Büros leitet.

Seit 1999 ist er auch als Ingenieur tätig und war in der Zeit von 1999 - 2003 bei der Ingenieurgemeinschaft Baubüro in Bozen angestellt. Ab dem Jahr 2000 leitete er dort die Abteilung für Statik und Geotechnik.

Im Zeitraum von 1993-1999 studierte er Bauingenieurwesen und arbeitete in dieser Zeit als freier Mitarbeiter an zahlreichen geologischen und geotechnischen Projekten mit.

Bernhard Eichhorn war von 1991-1993 beim Bau des Wasserkraftwerkes Martina-Pradella (Schweiz) als Geologe angestellt.


 

Dr. Raumplaner und Landschaftsarchitekt Marco MolonIngena
+39 0471 324750marco.molon@ingena.info

Als Raumplaner und Landschaftsarchitekt in der Architektenkammer Bozen eingetragen, wurde in Genua (I) am 02.11.1974 geboren, perfekt zweisprachig (Deutsch, Italienisch). Er studierte Landschaftsplanung und Landschaftspflege an der Universität für Bodenkultur in Wien.

 

Beruflicher Werdegang:

14.04.2005 – heute: Ausübung des freien Berufes des Raumplaners und Landschaftsplaners als Geschäftsführer der Planungsgemeinschaft in.ge.na.. Er leitet die natur- und raumrelevanten Projekte und Studien des Büros.

Mai 2011: Österreichische Staatsprüfung zum Ingenieurkonsulenten für Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung.

Seit April 2009 ist er im Verzeichnis der Landessachverständigen für Raumordnung und Landschaftsschutz eingetragen.

2004 – 2005: Freie Mitarbeit an der Universität für Bodenkultur in Wien, Department für Bautechnik und Naturgefahren: Planung und Bauleitung von ingenieurbiologischen Sicherungsmaßnahmen in Ronco Scrivia (GE).

2001  – 2004: Angestellt in einem Planungsbüro in Crema (CR), wo er im Bereich Umweltverträglichkeitsprüfung von großen Verkehrsinfrastrukturen und in der Planung von ingenieurbiologischen Sicherungsmaßnahmen an Hängen und Gewässern tätig war.


 

Dr. Ing. Christian Tschurtschenthaler Ingena
+39 0474 411305christian.t@ingena.info

Ingenieur, wurde in Brixen (BZ) am 29.01.1979 geboren, in Rodeneck wohnhaft, zweisprachig (Deutsch, Italienisch). Studierte an der Universität Innsbruck Bauingenieurwesen mit den Schwerpunkten konstruktiver Ingenieurbau, Verkehr und Infrastruktur (Diplomprüfung 2008).

Beruflicher Werdegang:

Seit 2011 ist er Geschäftsführer der Planungsgemeinschaft in.ge.na. und leitet das Büro in Bruneck.

Im Zeitraum von 2008 – 2010 arbeitete er als Angestellter im Innsbrucker Sitz der Planungsgemeinschaft in.ge.na. und betreute den Fachbereich Statik und Kraftwerksbau.

Im Zeitraum von 2004 - 2007 arbeitete er bei der Ingenieurgemeinschaft hbpm in Brixen.

Im Zeitraum von 1998 - 2008 studierte er Bauingenieurwesen und arbeitete als freier Mitarbeiter an zahlreichen technischen Projekten mit.

Im Zeitraum von 1993 - 1998 absolvierte er die Geometerschule in Bozen.


 

Dr. Ing. Federico de PiccoliIngena
+39 0471 324750federico.depiccoli@ingena.info

Ingenieur, Studienabschluss an der Universität von Padua im Jahr 2012, Fachrichtung "Bodenschutz". Seit Dezember 2016 ist er im Bozner Sitz der Planungsgemeinschaft in.ge.na. beschäftigt.

Dott. Ing. Alessandra EnriciIngena
+39 0471 324750alessandra.enrici@ingena.info

Diplomstudium Bauingenieurwesen, Fachrichtung Bauwesen und Architektur an der Universität Trient. Vertiefung in Landschaftsarchitektur und Architektur und territoriale Infrastrukturen. Seit 2013 ist sie im Bozner Sitz der Planungsgemeinschaft angestellt.

Dipl. Umweltwiss. Michael FeyIngena
+39 0471 324750michael.fey@ingena.info

Diplomstudium Umweltwissenschaft an der Universität Essen (D). Weiterbildung zum "GIS- und Geodatenspezialist" an der GIS-Akademie Hamburg (D). Seit 2016 im Südtiroler Sitz der in.ge.na.  angestellt.

Publikationen:

Fey, M. et al. (2009): Palaeoenvironmental changes during the last 1600 years inferred from the sediment record of a cirque lake in southern Patagonia (Laguna Las Vizcachas, Argentina).- Palaeogeography, Palaeoclimatology, Palaeoecology, 281/3-4: 363-375.

 

Dipl. Ing. Andreas KoflerIngena
+39 0471 324750andreas.kofler@ingena.info

Diplomstudium Bauingenieurwesen an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Fakultät für Technische Wissenschaften, Vertiefungsrichtung Konstruktion und Management. Seit 2018 im Bozner Sitz der Planungsgemeinschaft.

Masterarbeit: Kofler, A. (2013). „Zur Wahl einer passenden Zielwertfunktion für die Paramateroptimierung von Lawinensimulationen“.

Publikationen:

Fischer, J. T., A. Kofler, W. Fellin, M. Granig und K. Kleemayr
(2015). „Multivariate parameter optimization for
computational snow avalanche simulation“.
 
Rauter, M., A. Kofler, A. Huber und W. Fellin (2018).
„faSavageHutterFOAM 1.0: depth-integrated simulation of
dense snow avalanches on natural terrain with OpenFOAM“.

 

Dr.Ing. Marco LanariIngena
0471 324750marco.lanari@ingena.info

Ingenieur, Studienabschluss an der Universität von Perugia im Jahr 2010, Fachrichtung "Bodenschutz". Seit 2013 ist er am Bozner Sitz der Bürogemeinschaft angestellt und betreut dort Gefahrenzonenpläne und hydraulische Modellierungen. 

Dr. Ing. Salvatore LancianoIngena
+39 0471 324750salvatore.lanciano@ingena.info

Diplomstudium Bauingenieurwesen, Fachrichtung Bauwesen an der Universität von Kalabrien. Experte für Sicherheit und Bauleitung.

Seit 2018 ist er im Bozner Sitz der Planungsgemeinschaft angestellt.

Dr. Ing. Ph.D. Cristiano LanniIngena

Diplomstudium Bauingenieurwesen an der Universität Cassino, Vertiefung in Wasserbau, Diplomprüfung 2006. 2008 - Master SiGeo "Analyse und Nutzung geotechnischer Systeme ", 2012 Abschluss Doktorat mit Dissertation über die “Hydrologische Überprüfung zur Auslösung oberflächlicher Hangrutschungen”. Seit 2012 im Südtiroler Sitz der in.ge.na. tätig, betreut er nun als freier Mitarbeiter den Bereich Hydraulik.

dott.Ing Matteo NeriIngena
+39 0471 324750matteo.neri@ingena.info

Bachelorstudium der Fachrichtung: "Ingegneria per l'Ambiente e il Territorio" an der Universität Trient. Seit 2017 ist er im Bozner Sitz der Planungsgemeinschaft angestellt.

Dott. Ing. Valentina Pinamonti (in Elternzeit)Ingena
+39 0471 324750valentina.pinamonti@ingena.info

Diplomstudium Bauingenieurwesen an der Universität Trient in der Fachrichtung: "Ingegneria per l'Ambiente e il Territorio" mit Spezialisierung auf "Boden- und Zivilschutz". Seit 2015 ist sie im Bozner Sitz der Planungsgemeinschaft angestellt.

Dr. Ing Daniel RigoIngena
+39 0471 324750daniel.rigo@ingena.info

Diplomstudium Bauingenieurwesen an der Fakultät für Bauingenieurwissenschaften der Leopold-Franzens Universität Innsbruck. Spezialisierung im Fachbereich Hochbau, Wasserbau und Alpintechnologie. Seit 2018 Mitarbeiter im Bozner Sitz der Planungsgemeinschaft.

Dr. Erika RonerIngena
+39 0471 324750office@ingena.info

Zweisprachige Sekretärin, seit Jänner 2015 am Bozner Sitz angestellt, sie absolvierte das Übersetzerstudium in Innsbruck. 

Dipl. Ing. Rosa SagmeisterIngena
+39 0471 324750rosa.sagmeister@ingena.info

Diplomstudium der Landschaftsarchitektur in Freising (D) und Wien (A). Seit 2009 im Südtiroler Sitz der Planungsgemeinschaft angestellt, betreut sie die landschaftsarchitektonischen Projekte im Büro.

Dott. Ing. Alessandro ZanottiIngena
+39 0471 324750alessandro.zanotti@ingena.info

Diplomstudium Bauingenieurwesen, Fachrichtung Bauwesen an der Universität Trient. Die Diplomprüfung absolvierte er im Jahr 2001. Seit 2013 ist er am Bozner Sitz der in.ge.na. angestellt und betreut dort vorwiegend den Bereich Statik und Tragwerksplanung sowie die architektonischen Projekte

Dipl. Geogr. Sebastian ZipserIngena
+39 0471 324750sebastian@ingena.info

Diplomstudium der Geografie in Nürnberg (D) und Innsbruck (A), mit Schwerpunkten in Geoinformationssystemen und Satellitenfernerkundung. Seit 2006 im Südtiroler Sitz der in.ge.na. angestellt, führt er die GIS-Abteilung der Planungsgemeinschaft.


 

Lena Gschlie├čerIngena
+43 (0)512 583710 11lena.gschliesser@ingena.info

Bautechnische Zeichnerin. Seit 2010  im Innsbrucker Sitz der Planungsgemeinschaft.



 

Nina PasconeIngena
+43 (0)512 583710 14ibk@ingena.info

Sekretariat, zweisprachig. Seit 2010 im österreichischen Sitz der in.ge.na. angestellt.

Dr. Ing. Fabian PlaicknerIngena
fabian.plaickner@ingena.info

Diplomstudium Bauingenieurwesen an der Fakultät für Bauingenieurwissenschaften der Leopold-Franzens Universität Innsbruck mit den Schwerpunkten konstruktiver Ingenieurbau, Geotechnik, Baubetriebswirtschaft und Energieeffiziente Gebäude.

Seit 2018 Mitarbeiter im Innsbrucker Sitz der  Planungsgemeinschaft und betreut den Fachbereich Tragwerksplanung. 

 

Lucia StumpfIngena
+43 (0)512 583710 20lucia.stumpf@ingena.info

Bautechnischen Zeichnerin und seit 2016 im österreichischen Sitz der Planungsgemeinschaft in.ge.na. angestellt.

Valerio TiberiIngena
+43 (0)512 583710 11valerio.tiberi@ingena.info

Lehrling, seit 2018 im Innsbrucker Sitz der Planungsgemeinschaft.

Bmstr. Dipl. Ing. Markus WechselbergerIngena
+43 (0)512 583710 13markus.wechselberger@ingena.info

Diplomstudium Bauingenieurwesen an der Fakultät für Bauingenieurwissenschaften der Leopold-Franzens Universität Innsbruck. Vertiefung in "Computational Engineering" und "Geotechnik und Tunnelbau". Seit 2010 im österreichischen Sitz der in.ge.na. angestellt und betreut dort den Bereich Tragwerksplanung und Geotechnik.


 

Bmstr. Dipl. Ing. Martin WittingIngena
+43 (0)512 583710 12martin.witting@ingena.info

Diplomstudium Bau- und Umweltingenieurwesen an der Fakultät für Technische Wissenschaften der Leopold-Franzens Universität Innsbruck. Vertiefung in Konstruktion und Management. Seit 2016 im österreichischen Sitz der in.ge.na. angestellt.

Dipl. Ing. Simon FranzelinIngena
+43 676 6279440simon.franzelin@ingena.info

Bauingenieur mit Studienabschluss an der Technischen Universität Wien. Bachelorstudium Bauingenieurwesen und Infrastrukturmanagement - Masterstudienrichtung konstruktiver Ingenieurbau und Geotechnik.

Seit August 2017 ist er für den Glasfaserausbau in der Niederlassung der Planungsgemeinschaft in Wien beschäftigt.

Dott. Ing. Enrica MauroIngena
+39 0474 411305enrica.mauro@ingena.info

Master in Bauingenieurwesen, Fachrichtung Bauwesen und Architektur an der Universität Trient. Spezialisierung in Restaurierung und statische Sanierung von Holzbau- und Mauerwerkstrukturen (seismische und Brandschutz Anpassungen).

3-sprachig (it, de, en).

Seit 2018 ist sie bei in.ge.na. in dem Sitz in Bruneck angestellt.

Publikationen und Prämie:

Mauro, E. (2011): 1. Preis des BIM Brenta Verbands für die Masterarbeit „Benutzung der alternativen Energiequellen in Bauanwendungen: 2 Fälle der energetischen Nachhaltigkeit.

Campomarzio, Mauro, E. et al. (2013): “Piazza della Mostra: progetto #00”, Trento: Campomarzio

Deutsch   Italiano   
Home   Impressum