Geologische Kartierung

  • Geologische Kartierungen
  • Geologische Stollenaufnahmen: Geologische Aufnahme bei bergmännischem und maschinellem Vortrieb, laufende Prognostizierung der zu erwartenden geologischen Verhältnisse.


UVE KW ötztal

Auftraggeber öBB-Infrastruktur Bau AG Geschäftsbereich Kraftwerke

Kurzbeschreibung Erstellung der Umweltverträglichkeitserklärung für ein Kraftwerk mit 72MW Ausbauleistung. Aufgabenbereiche: UVE-Koordination, Technisches Projekt der Kraftwerksanlage inkl. geotechnisches Konzept des Stollens, weiters Untersuchung der Schutzgüter Siedlungsraum, Raumentwicklung, Kultur- und Sachgüter,Luft und Klima,Geologie, Boden und Abfallwirtschaft, Land- und Forstwirtschaft, Erholungs- und Freizeitnutzung, Fremdenverkehr, Grundwaßer, Oberflächenwaßer-techn. Betrachtung, Landschaft. Geologische Kartierung des vom Stollen betroffenen Bereiches zwischen Tumpen und Stams.
Entwurfs-und Ausschreibungsplanung TWKW Padastertal

Auftraggeber Brenner Basistunnel BBT SE

Kurzbeschreibung

Entwurfs- und Ausschreibungsplanung für ein Trinkwasserkraftwerk mit ca. 2MW Leistung (Bruttofallhöhe 380m). Planung der Druckrohrleitung, Krafthaus, Hochbehälter Zufahrtswege, Rekultivierung, Klärung der geologischen Rahmenbedingungen. Weiters Planung eines 480 m langen Tunnels, sowie der nötigen Hangsicherungsmaßnahmen (verankerte Steinschlagschutznetze, Rückverankerung Portale). Geologische Kartierung des Padastertales.


Neue Wasserkraftanlage "Kniepass" St.Lorenzen . Albeins (BZ)

Auftraggeber SEL AG

Kurzbeschreibung

Geologisches Gutachten zum Einreichprojekt sowie Erstellung des Umweltplanes (ähnlich UVS) für eine Wasserkraftanlage zw. Rienz und Eisack: Baustellenlogistik und Studie des Schutzguts Geologie inklusive geologischer Kartierung.


Neuplanung 8KSB Rotadl

Auftraggeber Wintersport Tirol AG & Co. Stubaier Bergbahnen KG

Kurzbeschreibung

Einreichprojekt (seilbahnrechtlich, Konzessionsansuchen), Ausschreibungs- und Ausführungsplanung, technische Oberbauleitung für die Talstation einer kuppelbaren 8er-Sesselbahn zum Rotadlkopf, Stubaier Gletscher, Geologisches Gutachten sowie Kartierung für die naturschutzrechtliche Einreichung


Neuplanung 3S Eisgratbahn

Auftraggeber Wintersport Tirol AG & Co. Stubaier Bergbahnen KG

Kurzbeschreibung

Machbarkeitsstudie, Vorprojekt, Einreichprojekt (UVP_Feststellungsverfahren, naturschutzrechtliches, seilbahnrechtliches Konzessionsansuchen), Geologisches Gutachten, landschaftskundliches Gutachten, Ausschreibungs- und Ausführungsplanung, technische Oberbauleitung für eine Dreiseilumlaufbahn 3S, samt Erschließung eines neuen Zufahtsweges zur Mittelstation, Stubaier Gletscher


Neuplanung 4KSB Daunjoch

Auftraggeber Wintersport Tirol AG & Co. Stubaier Bergbahnen KG

Kurzbeschreibung

Machbarkeitsstudie, Vorprojekt, Einreichprojekt (UVP_Feststellungsverfahren, naturschutzrechtliches, seilbahnrechtliches  Konzessionsansuchen), Geologisches Gutachten, landschaftskundliches Gutachten, Ausschreibungs- und Ausführungsplanung, technische Oberbauleitung für eine kuppelbare 4er-Sesselbahn zum Daunjoch samt Erschließung einer neuen Piste, Stubaier Gletscher


Rahmenvertrag Geologie BBT

Auftraggeber Brenner Basistunnel BBT SE

Kurzbeschreibung Rahmenvertrag über die geologische Bearbeitung verschiedener Teilprojekte des Brennerbasistunnels (zum Beispiel Portal Saxnertunnel und Portal Rettungstollen Tulfes)
Geologisches Gutachten Erweiterung Beschneiungsanlage Wilde Grube

Auftraggeber Wintersport Tirol AG & Co.Stubaier Bergbahnen KG

Kurzbeschreibung

Geologisches Gutachten und Kartierung für eine Beschneiungsanlage mit Wasserfaßung und Pumpstation.


Sicherungsmassnahmen am Hang oberhalb des Rio Clavarezza in der Gemeinde Vobbia (GE)

Auftraggeber Comunità Montana Alta Valle Scrivia

Kurzbeschreibung Planung, Bauleitung und Sicherheitskoordination von ausgedehnten Hangdrainagen aus Stein- und Holzfilterkörpern, Begrünungen mittels Hydrosaat und Decksaat, Hangsicherung mittels Heckenbuschlagen. Geologische Kartierung des Hangrutsches und Positionierung der Inklinometer.
Neue Wasserkraftanlage an der Ahr zwischen Luttach und Sand in Taufers (BZ)

Auftraggeber SEL AG

Kurzbeschreibung

Erstellung des Umweltplanes für eine Wasserkraftanlage an der Ahr zwischen Luttach und Sand in Taufers. Geologische Kartierung der Stollenvariante sowie der Portalbereiche


Neue Wasserkraftanlage an der Ahr zwischen Prettau und Steinhaus (BZ)

Auftraggeber SEL AG

Kurzbeschreibung

Erstellung des Umweltplanes für eine Wasserkraftanlage an der Ahr zwischen Prettau und Steinhaus. Geologische Kartierung der Stollenvariante sowie der Portalbereiche.


Neubau Schlepplift Daunscharte

Auftraggeber Wintersport Tirol AG & Co. Stubaier Bergbahnen KG

Kurzbeschreibung Geologisches Gutachten, naturkundliches Gutachten und geologische Sicherheitsanalyse für die Einreichung eines neuen Schleppliftes am Stubaier Gletscher, Bereich Daunscharte. Statik und Geotechnik der Bergstation sowie ökologische Bauaufsicht.
Neue Wasserkraftanlage an der Passer

Auftraggeber SEL AG

Kurzbeschreibung

Geologisches Gutachten und geol. Kartierung zum Einreichprojekt sowie Erstellung des Umweltplanes (ähnlich UVE) für eine Wasserkraftanlage zw. Rabenstein und Moos auf der orografisch linken Seite der Passer.


Deutsch   Italiano   
Home   Impressum