Wasserkraftwerke und Wasserbau

  • Machbarkeitsstudien, Vorprojekte, Einreichprojekte, Ausführungsprojekte und Bauleitung von Wasserkraftwerken und Wasserbauprojekten
  • Bestandaufnahme von bereits bestehenden Anlagen


UVE KW ötztal

Auftraggeber öBB-Infrastruktur Bau AG Geschäftsbereich Kraftwerke

Kurzbeschreibung Erstellung der Umweltverträglichkeitserklärung für ein Kraftwerk mit 72MW Ausbauleistung. Aufgabenbereiche: UVE-Koordination, Technisches Projekt der Kraftwerksanlage inkl. geotechnisches Konzept des Stollens, weiters Untersuchung der Schutzgüter Siedlungsraum, Raumentwicklung, Kultur- und Sachgüter,Luft und Klima,Geologie, Boden und Abfallwirtschaft, Land- und Forstwirtschaft, Erholungs- und Freizeitnutzung, Fremdenverkehr, Grundwaßer, Oberflächenwaßer-techn. Betrachtung, Landschaft. Geologische Kartierung des vom Stollen betroffenen Bereiches zwischen Tumpen und Stams.
Entwurfs-und Ausschreibungsplanung TWKW Padastertal

Auftraggeber Brenner Basistunnel BBT SE

Kurzbeschreibung

Entwurfs- und Ausschreibungsplanung für ein Trinkwasserkraftwerk mit ca. 2MW Leistung (Bruttofallhöhe 380m). Planung der Druckrohrleitung, Krafthaus, Hochbehälter Zufahrtswege, Rekultivierung, Klärung der geologischen Rahmenbedingungen. Weiters Planung eines 480 m langen Tunnels, sowie der nötigen Hangsicherungsmaßnahmen (verankerte Steinschlagschutznetze, Rückverankerung Portale). Geologische Kartierung des Padastertales.


Neubau Kraftwerk Eisackwerke

Auftraggeber Eisackwerke Nord GmbH

Kurzbeschreibung

Bauleitung eines Neubaus eines Wasserkraftwerks in Gossensaß sowie geologische Betreuung der Baugrube und Planung der Tiefengründung des Krafthauses


UVE-, Einreich-, Ausschreibungs- und Ausführungsplanung Kraftwerk Obervellach

Auftraggeber öBB Infrastruktur AGGeschäftsbereich Kraftwerke

Kurzbeschreibung

Technische Generalplanung für die UVE-Einreichplanung, Ausschreibungs- und Ausführungsplanung eines Großkraftwerkes mit 40 MW in Obervellach Kärnten. Planung von 3 Wasserfassungen, Triebwasserstollen ca. 4km und Speicherstollen ca. 1km, erdverlegte Druckrohrleitung, Krafthaus, Unterwasserkanal, Ausgleichsbecken inkl. Deponien, Bauwege etc. Technische Projektleitung des Planungsteams


Schlauchwehr Wasserfassung Bezau-KW Andelsbuch

Auftraggeber Vorarlberger Illwerke AG

Kurzbeschreibung

Statik und Geotechnik für ein neues Schlauchwehr. Wasserfassung Bezau-KW Andelsbuch. Einbau eines wassergefüllten Schlauchwehres mit 2 Segmenten à 40m und einer Ausbauwassermenge von 30m³/s an der Bregenzer Ache. Das Schlauchwehr ist notwendig für die Hochwassersicherheit an der Bregenzer Ache.


WKW Tonicher Masl, Mühlbach

Auftraggeber Gemeinde Mühlbach

Kurzbeschreibung

Wasserrechtliche Einreichplanung einer Wasserkraftanlage in der Gemeinde Mühlbach sowie geologische Stellungnahme.


Umbauten Wasserfassungen WKW Uttendorf

Auftraggeber öBB-Infrastruktur Bau AG Geschäftsbereich Kraftwerke

Kurzbeschreibung Umbau des Einlaufbauwerkes mit Grobrechen und Sicherheitseinrichtungen: Entwurf, Ausführung, Statik, Bestandsplanung, Sicherheitskoordination
Um- und Neubaumassnahmen Wasserfassung KW Braz

Auftraggeber öBB-Infrastruktur Bau AGGeschäftsbereich Kraftwerke

Kurzbeschreibung

Bautechnische Planung, Statik, Geotechnik, Ausschreibung und Sicherheitskoordination für eine Fischwanderhilfe, eine LkW-Brücke, die Umbaumaßnahmen des Einlaufrechens und der Einlaufschütze des Entsanders.


Einreich- und Ausführungsplanung öBB-KW Spullersee Beileitung Ost

Auftraggeber öBB-Infrastruktur Bau AGGeschäftsbereich Kraftwerke

Kurzbeschreibung

Einreichplanung, Behördenverfahren und Ausführungs- Ausschreibungsplanung. Planung für den Beileitungsstollen Ost und zugehörige Wasserfassungen inkl. Deponie- und Straßenplanung


Wasserkraftwerk Ahr

Auftraggeber SEL AG

Kurzbeschreibung

Erstellung eines vertieften Umweltplanes für die Vergabe einer Wasserkonzession für eine Wasserkraftanlage an der Ahr: Erstellung von Fachgutachten für die UVS bzgl. der Schutzgüter Geologie, Tunnelbau und Baulogistik.


Deutsch   Italiano   
Home   Impressum