Geotecnica e opere speciali civili non edili

  • Progettazione e dimensionamento di pareti chiodate, palancolate, pareti di micropali, sottofondazioni (in manieraconvenzionale o mediante HDBV) ecc.
  • Progettazione e dimensionamento dell’aggottamentodi scavi di fondazione
  • Progettazione e dimensionamento di fondazioni asolettone e di fondazioni profonde
  • Progettazione e dimensionamento di tassellature dipendii con micropali, ancoraggi singoli, travi da ancoraggio, reti e recinzioniparamassi ecc.
  • Riporti e trincee: Progettazione e calcolo di rilevati e rispettivamente di scarpate e strutture di sostegno
  • Progettazione e direzione dei lavori per interventi di messa a sicurezza di pendii e scarpate
  • Stima dei costi degli interventi geotecnici


Statik und Geotechnik Personalhaus Posthotel Achenkirch

Auftraggeber Posthotel Achenkirch Fam. Reiter

Kurzbeschreibung Neubau eines Personalhauses in Betonbauweise, 7 Geschoße 3U-E+3 Geotechnisches Gutachten für den Baugrund
Feuerwehrhalle Pfatten

Auftraggeber Gemeinde Pfatten

Kurzbeschreibung

Bauleitplanänderung, geologisches Baugrundgutachten, Planung, Sicherheitskoordination und Bauleitung des Neubaus der Feuerwehrhalle in Pfatten (BZ). Baugrundverbesserung mittels Rüttelstopfsäulen.


Wohn-und Gästehaus "Marienstern", St. Christina, Gröden

Auftraggeber Schweigkofler gmbh

Kurzbeschreibung

Planung und Statik der Baugrube: 14m hohe kombinierte Anker- und Nagelwand mit 16m langen, vorgespannten Litzenankern. Hochbaustatik: 7.500m³ umbauter Raum, 2100m² Flachdecken mit Spannweiten bis 8m, 1 Untergeschoß, 4 Obergeschoße


Nagelwand Fischerwirt Durnholz

Auftraggeber Privat

Kurzbeschreibung Geotechnik für eine Baugrubensicherung mit Nagelwand
Hangsicherung Lana

Auftraggeber Ecocenter AG

Kurzbeschreibung

Planung und Bauleitung sowie Sicherheitskoordination der Steinschalgschutzmaßnahmen der Erweiterung der Vergärungsanlage in Lana.


Sanierung Tragstütze Schaufeljochbahn

Auftraggeber Wintersport Tirol AG & Co. Stubaier Bergbahnen KG

Kurzbeschreibung Generalplanung und Bauleitung, Geologisches Gutachten, Erstellung der Sicherheitsanalysen, Sicherheitskoordination für die Neukonstruktion eines 12m auskragenden Brückentragwerkes zur Aufnahme der Stütze 7 der Schaufeljochbahn
Entwurfs-und Ausschreibungsplanung TWKW Padastertal

Auftraggeber Brenner Basistunnel BBT SE

Kurzbeschreibung

Entwurfs- und Ausschreibungsplanung für ein Trinkwasserkraftwerk mit ca. 2MW Leistung (Bruttofallhöhe 380m). Planung der Druckrohrleitung, Krafthaus, Hochbehälter Zufahrtswege, Rekultivierung, Klärung der geologischen Rahmenbedingungen. Weiters Planung eines 480 m langen Tunnels, sowie der nötigen Hangsicherungsmaßnahmen (verankerte Steinschlagschutznetze, Rückverankerung Portale). Geologische Kartierung des Padastertales.


Neubau Kraftwerk Eisackwerke

Auftraggeber Eisackwerke Nord GmbH

Kurzbeschreibung

Bauleitung eines Neubaus eines Wasserkraftwerks in Gossensaß sowie geologische Betreuung der Baugrube und Planung der Tiefengründung des Krafthauses


Statik Prolight Pfalzen

Auftraggeber privat

Kurzbeschreibung Hochbaustatik, statische Bauleitung und Sicherheitskoordination für die Erweiterung eines Gewerbebaus in Pflazen (BZ). Unterfangung mittels Düsenstrahlverfahren der Fundamente.
Sicherung eines Rutschhanges und einer Flussböschung in der Gemeinde Ronco Scrivia (GE)

Auftraggeber Berggemeinschaft Alta Valle Scrivia

Kurzbeschreibung Planung und Bauleitung ingenieurbiologischer Maßnahmen an einem Rutschhang bei Ronco Scrivia (GE). Einsatz von Krainerwänden, Holzsperren, Pilotenwänden, Drainfaschinen, Trockensteinmauern und Begrünungsmethoden.
Sanierung der Hangrutschung Haus KIT, Steinach

Auftraggeber Verein KIT, Innsbruck

Kurzbeschreibung Geotechnisches Gutachten sowie Ausarbeitung und Berechnung des Sanierungskonzeptes und Bauleitung. System: Fertigteilelemente verankert mit vorgespannten Litzen-Dauerankern,
Deutsch   Italiano   
Home   Impressum